Aufgrund der aktuellen Corona-Krise sind bis auf Weiteres sämtliche Termine des RV-Fuhnetal sowie seiner Mitgliedsvereine abgesagt.

Der Vorstand des Angelvereines 76 Gröbzig organisierte seit Februar 2020 mittlerweile den 3. Arbeitseinsatz an den Vereinsgewässern in Gröbzig. Dieser Arbeitseinsatz war notwendig, da durch die heftigen Stürme der letzten Wochen immer mehr Windbruch entstand und somit eine Gefährdung für Angler und Spaziergänger darstellt. An allen 3 Arbeitseinsätzen standen jeweils ca. 20 Angelfreunde des AV 76 Gröbzig e.V. bereit, umgebrochene oder angebrochene Baumstämme, zu beseitigen, um die hindernisfreie und gefahrlose Begehung der Ufer an den Angelgewässer wieder zu ermöglichen. Außerdem wurden bestehende Wege zum größten Teil frei geschnitten, so dass Angler und Spaziergänger diese wunderschönen, naturbelassenen Gewässer ohne Stolperfallen oder Windbruch umrunden können.

Weiterlesen: Gefahrabwendung an den Kiesgruben 2, 3 und 4 in Gröbzig

Ab sofort ist der Bereich an der Straße sowie der Strand der Kiesgrube Wörbzig I gesperrt. Die Bereiche sind im Bild unten mit einem X gekennzeichnet.

Die grün markierten Uferbereiche sind weiterhin für das Angeln freigegeben. Die rot markierten Bereiche sind gesperrt.

Vom 05.09. - 08.09.2019 fand das jährliche Vereinsmeeresangeln in Kolberg statt. Hier findet ihr die Auswertung.

Joomla templates by a4joomla